Anmeldung

Anmeldung

   
Unser Leitbild
 
 
Park Altenheim St. Franziskus Bad Säckingen

 

     



Unser Auftrag

Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Handelns.
Wir sehen unseren Auftrag darin, den uns anvertrauten Menschen ein würdevolles Leben zu ermöglichen und beim Abschiednehmen und Sterben zu begleiten. Die von uns betreuten Menschen sollen in unserer Einrichtung ein Zuhause finden, in dem sie sich wohl und geborgen fühlen. Wir wollen ihnen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstverantwortung und Geborgenheit einräumen. Ressourcen sollen erkannt, erhalten und gefördert, Defizite toleriert werden.

Durch gemeinsame Aktivitäten wollen wir Vereinsamung vermeiden, angemessene Formen von Gemeinschaft anbieten und zur gegenseitigen Unterstützung anregen. Unsere Pflege soll unabhängig von Gesundheit und Krankheit, sowie den individuellen Gewohnheiten stets auf den ganzen Menschen ausgerichtet sein.



Unsere Einrichtung im sozialen Umfeld

Wir arbeiten eng mit anderen Fachbereichen innerhalb und außerhalb unserer Einrichtung zusammen. Ehrenamtliche Mitarbeiter, Angehörigen und den Kirchengemeinden geben wir die Möglichkeit durch ihre Mitarbeit am Entwicklungsprozess unseres Hauses teilzunehmen.


 
Unsere Grundlagen und Werte

Grundlage unseres Handelns ist das christliche Menschenbild, das uns durch unseren Namenspatron den Heiligen Franziskus in einzigartiger Weise vorgelebt wurde. Seine Liebe und grenzenlose Ehrfurcht vor der Schöpfung Gottes ist das Sinnbild für die Achtung der Würde und Einzigartigkeit der uns anvertrauten Menschen ohne Ansehen der Religion und des sozialen Standes – denn das Leben und die Würde eines jeden Menschen ist ein Geschenk Gottes.

Wir verstehen uns als Begleiter, Berater und Partner unserer Bewohner. In diesem Sinne übernehmen wir Verantwortung für unser Handeln. Unser Erfolg ist abhängig von unserer Qualifikation und unserem sozialen Engagement. Wir Akzeptieren uns gegenseitig mit unseren Stärken und Schwächen. Wir fördern ein positives Miteinander und begegnen uns mit Respekt und Toleranz. Durch einen offenen Kommunikations- und Informationsstil tragen wir bereichsübergreifend zu eine angenehmen Arbeitsatmosphäre bei.